Turmventilator Test-Vergleich [2020]: Die besten Säulenventilatoren

Kaufberatung | Rezensionen | Tipps und Tricks

Auch mit wenig Platz ist es möglich einen Ventilator bei heißen Temperaturen einzusetzen. Turmventilatoren, bzw. Säulenventilatoren sind so ausgelegt, dass sie ohne viel Platz zu verschwenden in einen Raum gestellt werden können. Durch die Höhe haben sie allerdings trotzdem genug Power, um das Raumklima angenehmer zu gestalten und bei heißen Temperaturen zu kühlen. In unserem Test-Vergleich haben wir verschiedene Turmventilatoren verglichen, die alle zu den beliebtesten und besten Ventilatoren gehören. Vor allem der Pro Breeze Säulenventilator überrascht mit seinem tollen Preis-/Leistungsverhältnis.

Quicknavi
Inhalt Kaufberatung Vergleichstabelle Fazit

Klarstein Highrise Klimagerät

 


Kaufberatung: Welche Faktoren musst du vor dem Kauf eines Turmventilators beachten?

Material

Günstige Modelle bestehen meist aus einfachem Plastik. Es ist vollkommen ausreichend, kann allerdings bei schlecht verarbeiteten Turmventilatoren dazu führen, dass sie beim schwenken knarzen oder kratzen. Turm- und Säulenventilatoren einer etwas höheren Preisklasse haben oftmals noch Aluminiumelemente verbaut. Für die Funktionalität ist das Material aber nicht entscheidend, aber Aluminiumelemente sehen sehr viel hochwertiger aus.

Klarstein Highrise Klimagerät
Klarstein Highrise Klimagerät für Preis nicht verfügbar* auf Amazon verfügbar* (Stand: 2. Juni 2020)

Wasserkühlung

Die Wasserkühlung kennt man eigentlich von Luftkühlern, die mit Hilfe von Wasser und Eis die eingezogene Luft herunterkühlen und sie wieder in den Raum blasen. Doch auch bei Turmventilatoren gibt es Modelle, die eine Kombination aus Luftkühler und Ventilator bilden.

Wir haben uns in dem Zusammenhang den Klarstein Highrise genauer angeschaut. Dieses Modell hat einen 2,5 Liter Tank, um die Luft zu kühlen.

Gleichzeitig dient ein solches Modell auch als Luftbefeuchter und reguliert die Luftfeuchtigkeit, die wichtig ist, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen.

Lautstärke

Im Gegensatz zu den klassischen Standventilatoren sind Turmventilatoren leiser. Doch auch über die Intensitätsstufen lässt sich die Geräuschkulisse beeinflussen. Je niedriger die Intensität eingestellt wird, desto ruhiger läuft der Säulen- und Turmventilator.

Stromverbrauch

Wie bei jedem elektrischen Gerät ist ein Blick auf die Energieeffizienzklasse oder den Stromverbrauch sinnvoll. Turmventilatoren sind allerdings in der Regel recht stromsparend und kosten bei 500 Betriebsstunden gerade einmal 5 Euro. Doch auch kleine Ersparnisse machen in der Summe einen Unterschied, weshalb auch hier gerne auf den Stromverbrauch geschaut werden kann.

Ausstattung

Günstige Modelle haben meist nur die Basisfunktionen, ventilieren und oszillieren (schwenken). Für viele wird auch genau das schon ausreichend sein, doch wer ein paar Euro mehr in die Hand nimmt kann praktische Funktionen dazu bekommen.

Eine Timerfunktion bietet die Möglichkeit den Ventilator auf ein gewisses Intervall einzustellen. Gerade zum einschlafen bietet sich diese Funktion sehr gut an, da so der Ventilator nicht die ganze Nacht läuft, sondern nach einigen Stunden – spät in der Nacht – von alleine stoppt.

Wenn man etwas mehr Geld investiert bekommt man neben unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen auch verschiedene Belüftungsmodi.

Pro Breeze™ Turmventilator
Pro Breeze™ Turmventilator für € 74,99* auf Amazon verfügbar* Prime (Stand: 2. Juni 2020)

Der sehr gut ausgestattete Turmventilator von Branson bietet beispielsweise 4 Belüftungsmodi. Neben dem Standardmodus gibt es einen Sleep-Modus, bei dem die Intensität stufenweise abnimmt, bis sich das Gerät ausschaltet. Ein Natur-Modus ist inziwschen auch in vielen Modellen vorhanden. Dieser simuliert durch unterschiedliche Windstärken eine natürliche Briese in der Natur.

Honeywell HO-5500RE Turmventilator
Honeywell HO-5500RE Turmventilator für € 78,68* auf Amazon verfügbar* Prime (Stand: 2. Juni 2020)

Ein Timer ist einerseits komfortabel, startet und stoppt den Turmventilator automatisch, und ist andererseits auch gut für den Stromverbrauch. So schaltet sich der Ventilator einfach in der Mittagspause ab und spart Strom, ohne selbst dran denken zu müssen.

Zwischendurch will man aber doch mal den Säulenventilator ausschalten oder auch den Modus wechseln, doch eigentlich ist man ja viel zu faul aus dem Sessel aufzustehen. Genau für so einen Fall bietet sich eine Fernbedienung an. Schluss mit dem nervigen Weg bis zum Ventilator.

Fernsteuerung

Was gibt es bequemeres als den Ventilator von der Couch aus bedienen zu können. Viele Modelle bieten daher eine Fernsteuerung an. Mit einer kleinen Fernbedienung lassen sich so alle wichtigen Funktionen des Turmventilators steuern.

Preis

Auch bei Turm- oder Säulenventilatoren ist es wie so oft – Basismodelle sind günstig zu kaufen. Der Interior TF35 Säulenventilator mit einer Basisausstattung ist schon für unter 50 Euro zu haben. Besser ausgestattete Modelle mit mehreren Modi und weiteren Funktionen gibt es dann zwischen 50 und 150 Euro. Für die Spezialmodelle wie dem Klarstein Highrise muss man aber auch über 150 Euro investieren.

Zum Inhaltsverzeichnis


Vergleichstabelle Säulen- und Turmventilatoren bis 80 Euro [2020]

Interior TF35 Säulenventilator Honeywell HO-5500RE Turmventilator

Pro Breeze™ Turmventilator

Modell Interior TF35 Säulenventilator Honeywell HO-5500RE Pro Breeze™ Turmventilator
Stufen 3 Stufen 3 Stufen 3 Stufen
Fernbedienung
Maße HxBxT 78 x 22 x 22 cm, 2,4 kg 103,5 x 30,5 x 30,5 cm, 5,2 kg 106 x 22 x 22 cm, 5,32 kg
Timer
Modi 3 Modi (Standard, Natur, Nachtruhe) 3 Modi (Normal, Natur, Nacht)
Leistung 45 Watt 40 Watt 45 Watt
Sonstiges
  • Kunststoff
  • Oszillation 75 Grad
  • 57 dBA
  • Luftdurchsatz 150 m³/Std
  • Geeignet für 35 – 40 m²
  • Aluminium / Kunststoff
  • LED Display
  • Oszillation 110 Grad
  • 4 Stunden programmierbar
  • 7 Stunden Timer
  • 60 Minuten Intervalle
  • Oszillation 80 Grad
Preis

Vergleichstabelle Säulen- und Turmventilatoren ab 70 Euro [2020]

AEG T-VL 5537 Edelstahl-Säulenventilator Klarstein Highrise Klimagerät
Modell Brandson Turmventilator

AEG T-VL 5537

Klarstein Highrise
Stufen 3 Stufen 3 Stufen 3 Stufen
Fernbedienung
Maße HxBxT 108 x 31 x 31, 4,9 kg 120 x 32 x 32 cm, 5,25 kg 90 x 24 x 24 cm, 4,3 kg
Timer
Modi 4 Modi (Normal, Natural, Sleep, Kind) 2 Modi (Natur, Schlaf)
Leistung 45 Watt 40 Watt 35 Watt
Sonstiges
  • 65 Grad oszillierend
  • Timer (1 – 12 Stunden)
  • 40 – 52 dB
  • Edelstahl
  • Timerfunktion
  • Memoryfunktion
  • 2,5 Liter Tank
  • Luftdurchsatz 500 m³/Std
  • Integrierter Staubfilter
  • Max. 53 dB
Preis

Zum Inhaltsverzeichnis


Günstiges Modell: Interior TF35 Säulenventilator

Der Interior TF35 Säulenventilator ist das kleinste und am einfachsten ausgestattete Modell in unserem Vergleich. Gleichzeitig aber auch der billigste Säulenventilator. Er hat weder eine Fernbedienung, noch eine Zeitschaltuhr, überzeugt aber mit seiner kompakten Verarbeitung und den 3 Geschwindigkeitsstufen.

Im Vergleich zu den anderen hier vorgestellten Modellen ist der TF35 Säulenventilator mit nur 80 cm der Kleinste. Somit lässt er sich im Winter super im Schrank verstauen.

Interior TF35 Säulenventilator

Gut und günstig beschreibt dieses Modell wohl am besten. Wer also mit einen Säulenventilator zufrieden ist, der nur die Basisfunktionen bietet, aber für kleines Geld zu kaufen ist, hat mit dem Interior TF 35 das richtige Modell zur Wahl.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Interior TF35 Säulenventilator*
Interior TF35 Säulenventilator
 Preis: € 34,90 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Interior TF35 Säulenventilator im Test-Vergleich:

  • Der günstige Turmventilator hat auf Amazon.de 3,7 von 5 Sternen im Schnitt. (Stand 07/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Bestseller auf Amazon: Honeywell HO-5500RE

Honeywell HO-5500RE Turmventilator

Der absolute Bestseller, mit über 1400 Bewertungen auf Amazon, ist der Honeywell HO-5500RE Turmventilator. Mit seinem schwarzen Design und den dunklen Aluminiumelementen sieht das Modell sehr schick aus und passt sich perfekt in deinem Wohnzimmer an.

Ähnlich wie der Turmventilator von Branson hat der Honeywell HO-5500RE drei Geschwindigkeitsstufen. Dazu bietet das Modell 3 verschiedene Belüftungsmodi. Im Modus „Standard“ behält der Ventilator eine Intensität bei, bis du aktiv einen anderen Modus wählst oder den Ventilator ausstellst.

Der Natur-Modus simuliert durch unterschiedliche Windstärken eine natürliche Briese in der Natur. Als drittes findet sich noch der Sleep-Modus, bei dem die Geschwindigkeit Stück für Stück abnimmt.

Darüber hinaus hat der Säulenventilator auch eine Schwenkfunktion und lässt sich mit der Zeitschaltuhr bis zu 4 Stunden programmieren. Wer allerdings noch mehr Ausstattung sucht und den Ventilator feiner abstimmen möchte, sollte sich den Branson Turmventilator anschauen.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Honeywell HO-5500RE Turmventilator*
Honeywell HO-5500RE Turmventilator
Prime  Preis: € 78,68 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Honeywell HO-5500RE oszillierend Turmventilator im Test-Vergleich:

  • Über 1400 Kunden bewerten den Turmventilator von Honeywell mit 3,5 von 5 Sternen. (Stand 07/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Leise und leistungsfähig: Brandson – Turmventilator

Dieser große Turmventilator bläst die Sommerhitze einfach weg. Mit seinem leistungsstarken 45 Watt Motor sorgt dieses Modell von Branson für einen angenehm kühlen Luftstrom. Dank der 108 cm Höhe, der Schwenkfunktion (65 Grad) und dem 10 Grad Neigungswinkel, verteilt sich die Luft im ganzen Raum.

Über das LED-Display lassen sich alle Funktionen, wie die 3 Geschwindigkeitsstufen, die 4 Belüftungsmodi oder auch die Timerfunktion einstellen. Zusätzlich wird dir auch noch die Raumtemperatur angezeigt.

Die 4 Betriebsmodi bieten für dich in jeder Situation die richtige Einstellung. Der Sleep-Modus senkt schrittweise die Geschwindigkeit des Ventilators und geht aus, wenn sie tief und fest schlafen.

Ganz ähnlich ist der Kinder-Modus. Dieser startet auf Stufe 3 und senkt sich alle 15 Minuten um eine Geschwindigkeitsstufe. Nach 3 Stunden geht der Turmventilator dann komplett aus.

Anders verhält sich der Modus „Natur“. Hier variiert die Geschwindigkeit des Ventilators, um eine natürliche Briese mitten in der Natur zu simulieren. Dies passiert automatisch bis zu dich entscheidest einen anderen Modus zu wählen.

Über die beiliegende Fernbedieung lassen sich alle Funktionen auch ganz praktisch von der Couch aus bedienen. Der perfekte Begleiter mit diversen Einstellungsmöglichkeiten für heiße Sommertage.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Brandson - Turmventilator mit Fernbedienung*
Brandson - Turmventilator mit Fernbedienung
 Preis nicht verfügbar Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Brandson – Turmventilator im Test-Vergleich:

  • Der schicke Turmventilator wird mit 4,0 von 5 Sternen auf Amazon bewertet. (Stand 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Edelstahl-Säulenventilator: AEG T-VL 5537

AEG ist nicht nur bekannt für ihre zuverlässige und qualitativ hochwertige Technik, sondern überzeugt mit dem Modell AEG T-VL 5537 auch optisch. Dieser Säulenventilator wirkt mit seinen Edelstahl-Elementen sehr elegant und zugleich platzsparend. Kein anderer Säulenventilator hat ein so hochwertiges und elegantes Edelstahl-Design.

Doch nicht nur optisch ist der Ventilator von AEG ein Volltreffer. Mit einer Höhe von 120 cm und einem Standfuß von gerade einmal 32 cm lässt sich der Turmventilator platzsparend in einer Ecke platzieren.

Insgesamt 3 Geschwindigkeitsstufen können mit der Infrarot-Fernbedienung ausgewählt werden. Wer sie nicht braucht kann sie in einem kleinen integrierten Fach direkt am Ventilator verstauen.

LED-Kontrollleuchten zeigen dir die aktuelle Stufe and und mit Hilfe der Memoryfunktion bleibt diese Auswahl für den nächsten Start auch gespeichert. Ein elektronischer Timer lässt sich auf 2, 4 oder 8 Stunden einstellen.

AEG T-VL 5537 Edelstahl-Säulenventilator

Der Ventilatormotor mit 40 Watt reicht aus, um den Raum mit frischem Wind zu versorgen. Sehr angenehm ist dabei der „Natürlicher Wind“-Modus, bei dem sich die Windstärke immer wieder automatisch ändert und so ein Naturgefühl entsteht. Stylisch, modern und zuverlässig ist der Säulenventilator von AEG.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit:

AEG T-VL 5537 Edelstahl-Säulenventilator*
AEG T-VL 5537 Edelstahl-Säulenventilator
 Preis nicht verfügbar Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

AEG T-VL 5537 im Test-Vergleich:

  • Der Edelstahl-Ventilator von AEG bekommt im Schnitt 4 von 5 Sternen auf Amazon. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Preis-Leistungsempfehlung: Pro Breeze™ Turmventilator

Nicht zum ersten mal fällt in unseren Recherchen ein Pro Breeze Ventilator positiv auf. Auf den ersten Blick ist der Turmventilator ein schlanker, etwa 100 cm hoher Ventilator aus Kunststoff. Strahlend weiß mit schwarzen Lamellen wirkt der Ventilator elegant und schlicht. Mit diesem zeitlosen Design passt sich der Ventilator in jede moderne Wohnung ein.

Mit seinem 45 Watt Motor und einem Schwenkbereich von 80 Grad schafft der Ventilator eine effiziente Luftwälzung im gesamten Raum. Du hast die Wahl zwischen 3 Geschwindigkeitsstufen und zusätzlich 3 Lüftermodi (Normal, Natur & Nachtmodus).

Natürlich hat auch der Pro Breeze-Ventilator eine Fernbedienung, um alle Funktionen darüber zu steuern. Auch die Timerfunktion lässt sich über die Fernbedienung in verschiedenen Intervallen einstellen. Nach nur wenigen Handgriffen ist dieser Säulenventilator einsatzbereit!

Pro Breeze™ Turmventilator

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Pro Breeze™ Turmventilator*
Pro Breeze™ Turmventilator
Prime  Preis: € 74,99 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Pro Breeze™ Turmventilator im Test-Vergleich:

  • Der Pro Breeze Turmventilator bekommt 4,2 von 5 Sternen auf Amazon. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Turmventilator-Luftkühler Kombination: Klarstein Highrise

Auch wenn wir uns hier mit Turmventilatoren beschäftigen darf der Klarstein Highrise nicht in unserem Vergleich fehlen. Dieses Modell ist kein klassischer Turm- oder Säulenventilator. Er ist mehr als Kombination aus Luftkühler und Ventilator zu sehen.

Mit dem 2,5 Liter fassenden Tank, der auch genügend Platz für Eisbeutel lässt, kann die Luft nicht nur durch Ventilation geküglt werden. Das Wasser und Eis bietet einen zusätzlichen Kühleffekt.

Die Luft wird direkt an diesem Wasser- und Eistank vorbeigeführt und kühlt sich damit noch stärker herunter. Durch die Ventilatorfunktion wird die Luft danach wieder im Raum verteilt und sorgt für ein angenehmes Frischegefühl.

Gleichzeitig dient der Ventilator so auch als Luftbefeuchter und reguliert das Raumklima nach deinen Vorstellungen.

Klarstein Highrise Klimagerät

Zusätzlich zur Kühlfunktion verfügt der Klarstein Highrise Turmventilator auch über einen Pollenfilter. Damit ist es an heißen Frühlings- und Sommertagen die perfekte Lösung für Allergiker.

Die Timerfunktion und der Fernbedienung runden das bisher positive Bild des Klarstein Highrise ab. Dieses Modell ist ein wirklicher Alleskönner!

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Klarstein Highrise Klimagerät*
Klarstein Highrise Klimagerät
 Preis nicht verfügbar Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Klarstein Highrise im Test-Vergleich:

  • Mit 3,5 von 5 Sternen steht der Klarstein Highrise im guten Mittelfeld auf Amazon. (Stand 07/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Welche Alternativen gibt es noch zu den vorgestellten Modellen?

Mit diesen 4 Modellen sind natürlich nicht alle Turmventilatoren abgedeckt. Natürlich versuchen wir uns mit den bekanntesten und besten Modellen auf dem Markt zu beschäftigen, doch natürlich gibt es noch weitere Alternativen. Wer sich nicht wirklich mit dem Aufbau eines Turmventilators anfreunden kann sollte sich auf unserem Ventilator Ratgeber umschauen. Dort haben wir uns alle unterschiedlichen Ventilator-Arten angeschaut. Vielleicht findest du dort das passende Modell für deinen Einsatzzweck.

Zum Inhaltsverzeichnis


Fazit: Ein Turmventilator ist platzsparend und effizient

In jede freie Ecke passt er und trotz seiner sehr schmalen und tiefen Form bringt er ordentlich Leistung mit. Er zieht sich in die Höhe und lässt sich im besten Fall noch nach oben und unten neigen. Das ist beispielsweise der Fall beim Turm- und Säulenventilator von Brandson.

Doch man muss nicht zwingend über 100 Euro für einen Ventilator ausgeben. Schon für unter 50 Euro bekommst du den Interior TF35 Säulenventilator. Zugegeben, er hat nur die Basisfunktionen (3 Geschwindigkeitsstufen) und keine flexiblen Belüftungsmodi, aber kostet eben auch eine ganze Ecke weniger.

Wer es allerdings noch ein Stück effizienter mag ist mit dem Klarstein Highrise auf dem richtigen Weg. Dieses Modell ist eine Kombination aus Turmventilator und Luftkühler. Zur Ventilator-Funktion hat der Klarstein allerdings noch einen Pollenfilter, um die Luft im Raum auch für Allergiker zu filtern, und polarisiert mit einem 2,5 Liter Wassertank, um die Luft nicht nur in Bewegung zu versetzen, sondern auch mit Wasser oder Eis zu kühlen.

Interior TF35 Säulenventilator

Interior TF35 Säulenventilator

Honeywell HO-5500RE

Honeywell HO-5500RE Turmventilator

Pro Breeze™ Turmventilator

Pro Breeze™ Turmventilator

Klarstein Highrise

Klarstein Highrise Klimagerät

Zum Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen