Deckenventilator Test-Vergleich [2020]: Design und Funktion

Kaufberatung | Rezensionen | Tipps und Tricks

Vor allem im Urlaub begegnen uns Deckenventilatoren besonders oft. Achtet mal auf Hotels oder öffentliche Gebäude in heißen Ländern – In vielen finden sich Deckenventilatoren, um das Raumklima angenehmer zu gestalten. Doch auch bei uns werden diese Ventilatoren immer beliebter, um die Luft in Büros oder Wohnungen in Bewegung zu versetzen. Doch selbst als reines Designobjekt werden sich von Innenarchitekten immer häufiger eingesetzt. In unserem Test-Vergleich haben wir uns beliebte und außergewöhnliche Modelle angeschaut und vergleichen.

Quicknavi
Inhalt Kaufberatung Vergleichstabelle Fazit

Westinghouse Lighting Bendan

 


Kaufberatung: Was musst du vor dem Kauf eines Deckenventilators beachten?

Funktionen

Ein Deckenventilator ist dafür da, um die Raumluft umzuwälzen. Im Sommer spendet der Ventilator eine angenehm kühle Briese und im Winter verteilt er die warme Heizungsluft im Raum.

Natürlich ist es wichtig verschiedene Geschwindigkeitsstufen zu haben. Einerseits ist es natürlich temperaturabhängig wie stark der Luftzug sein soll, andererseits hat jede Person eine andere Wahrnehmung der Windgeschwindigkeit. Unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen lassen den Deckenventilator individuell auf eine Person anpassen.

Vor einem Kauf sollte man sich klar sein, ob man den Deckenventilator mit oder ohne Lampe will. Es gibt Modelle, die eine LED-Lampe integriert haben. Falls also der Ventilator an Stelle der Deckenlampe aufgehängt werden soll ist eine integrierte Lampe sehr sinnvoll. Diese lässt sich bei den meisten Herstellern auch über die Fernbedienung steuern.

LUCCI AIR Deckenventilator
LUCCI AIR Deckenventilator für € 281,62* auf Amazon verfügbar* Prime (Stand: 6. August 2020)

Wir haben uns mit beiden Varianten beschäftigt. In der Vergleichstabelle für Deckenventilatoren mit Licht findest du eine Auswahl inklusive Beleuchtung und in der Vergleichstabelle für Deckenventilatoren ohne Licht findest du eine Auswahl an Modellen, die ohne eine integrierte Beleuchtung auskommen.

 

Westinghouse Lighting Bendan
Westinghouse Lighting Bendan für € 204,32* auf Amazon verfügbar* Prime (Stand: 7. August 2020)

Befestigung

Jeder kenn einen Deckenventilator – Mit wenigen Schrauben wird er an der Decke befestigt und ist direkt Einsatzbereit. Wer allerdings einen Deckenventilator mit Lampe ausgewählt hat sollte dieses Modell auch von einem Fachmann anschließen lassen.

Spezielle Ventilatoren lassen sich auch an Schrägen befestigen. Ein Beispiel dafür ist der Deckenventilator Toledo. Durch sein praktisches Gelenk kann er auch an einer schrägen Decke befestigt werden und hängt doch waagerecht über dem Boden.

Fernbedienung

Da ein Deckenventilator bekanntlich sehr hoch im Zimmer hängt ist inzwischen immer eine Fernbedienung im Lieferumfang dabei. Manche Hersteller bieten alternativ oder auch zusätzlich einen Wandschalter, um den Ventilator zu steuern.

Preis

Die Preise für Deckenventilatoren sind doch recht unterschiedlich. Günstige Modelle, wie den Ventilator Brendan von Westinghouse Lighting, gibt es schon ab ca. 100 Euro. Da Deckenventilatoren allerdings auch sehr präsent in einem Raum sind, gibt es viele sehr hochwertige Designs. Einerseits sieht es sehr gut aus, andererseits kostet Design aber auch oftmals mehr Geld. Solche Modelle starten dann bei 250 Euro.

Zum Inhaltsverzeichnis


Vergleichstabelle [2020]: Deckenventilatoren mit Licht

Westinghouse Lighting Bendan H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator Lucci air Quest II
Modell Westinghouse Lighting Bendan H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator

Lucci Air Quest II

Stufen 3 Stufen 3 Stufen 3 Stufen
Durchmesser 132 cm 132 cm 122 cm
Leistung 55 Watt 35 Watt 65 Watt
Ventilatorblätter 5 3 4
Luftumwälzung 159 m^3/min  k.A. k.A.
Energieklasse A+  k.A. A++
Sonstiges
  • Fernbedienung
  • Beleuchtung
  • Dunkles Zinn und Apfelholz
  • Sommer- und Wintermodus
  • 20 Watt LED-Licht
  • 3 Licht-Farbtemperaturen
  • Sommer- und Wintermodus
  • Timer
  • Chrom gebürstet
  • Bis 25
  • Inklusive Fernbedienung

Vergleichstabelle [2020]: Deckenventilatoren ohne Licht

Deckenventilator Toledo Deckenventilator Faro Barcelona LANTAU LUCCI AIR Deckenventilator CasaFan Eco Genuino 152 Ventilator
Modell Deckenventilator Toledo Deckenventilator Lantau LUCCI AIR Deckenventilator CasaFan Eco Genuino 152
Stufen 4 Stufen 3 Stufen 6 Stufen 6 Stufen
Durchmesser 46 cm 132 cm 132 cm 152 cm
Leistung 35 Watt 65 Watt 35 Watt 3 – 14 W
Ventilatorblätter 3 5 4 3
Luftumwälzung k.A. k.A. k.A. k.A.
Energieklasse
Sonstiges
  • Wallnussholz-Optik
  • In Schrägen montierbar
  • Flügel lassen sich angewinkelt ausrichten
  • Fernbedienung
  • Wallnussoptik
  • Matter Nickel-Look
  • Hochwertige Verarbeitung
  • 12,3 m^3/min Luftzirkulation
  • Für Wandmontage geeignet
  • Großer Schwenkbereich
  • 3 Licht-Farbtemperaturen
  • Sommer- und Wintermodus
  • Timer

Zum Inhaltsverzeichnis


Günstiger Bestseller: Westinghouse Lighting Bendan

Der Deckenventilator Bendan ist in unserem Vergleich ein günstiges Modell. Vor allem die Optik überzeugt und bietet mit der Beleuchtung ein zusätzliches Highlight. Das moderne Design kombiniert die Halterung in dunklem Zinn mit den rot-braunen Flügeln aus Apfelholz. Zugegeben diese Farbkombination ist außergewöhnlich. Allerdings ist dieser Deckenventilator überall ein wahrer Eye-Catcher.

Westinghouse Lighting Bendan

Auch dieses Modell verfügt über einen Sommermodus, um den Raum zu kühlen, und einen Wintermodus, um den Raum zu heizen. Das ist möglich, da der Deckenventilator einen umkehrbaren Motor besitzt. Einem ganzjährigen Einsatz steht also nichts im Weg.

Die integrierte Beleuchtung besteht aus einem 17 Watt Lichtset. Über die Fernbedienung lässt sich einerseits der Deckenventilator starten und stoppen und andererseits das Licht an- und ausschalten. Zusätzlich gibt es noch eine Dimmfunktion.

Westinghouse ist eine bekannte, vertrauenswürdige und globale Marke. Die Produkte des Beleuchtungsspezialisten Westinghouse zeichnen sich durch herausragende Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität aus.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Westinghouse Lighting Bendan*
Westinghouse Lighting Bendan
Prime  Preis: € 204,32 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Westinghouse Lighting Deckenventilator Bendan im Test-Vergleich:

  • Der günstige Bestseller bekommt auf Amazon 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Modernes mattes Silber: H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator

Dieser Deckenventilator in dezentem Silber trifft den schlichten und modernen Stil, der immer und immer mehr nachgefragt wird. In den Ventilator ist eine 12 Watt LED-Lampe integriert, dessen Farbtemperatur zwischen warmweiß (3000 K), kaltweiß (5700 K) oder volles Licht (8700 K) gewählt werden kann.

Neben dem ansprechenden Design bietet der Deckenventilator verschiedene Geschwindigkeitsstufen und eine Timerfunktion (1, 2, 4 oder 8 Stunden). Durch den umkehrbaren Motor ist dieser Deckenventilator sowohl mit einem Sommer-, als auch mit einem Wintermodus ausgestattet.

Natürlich lässt sich der H&Fun Deckenventilator auch mit einer Fernbedienung steuern. Für dich heißt das Füße hochlegen und den Luftstrom bequem von der Couch steuern. Dieser stromlinienförmige Deckenventilator überzeugt mit dem exklusiven Design und seiner zuverlässigen Technik.

H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator*
H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator
Prime  Preis: € 219,99 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator im Test-Vergleich:

  • Kunden auf Amazon.de bewerten diesen Deckenventilator mit 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Energiesparwunder: CasaFan Eco Genuino 152

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Hier erfüllt der Deckenventilator von CasaFan wirklich alles was man sich wünscht. Das moderne Design lasst in jedes Wohnzimmer.

Besonders genial ist der Stromverbrauch des Ventilators. Er besitzt 6 Geschwindigkeitsstufen und verbraucht je nach Stufe 3 – 14 Watt. Das ist deutlich weniger als die gesamte Konkurrenz.

Die Drehzahl des Deckenventilators ist je nach Stufe 50 – 150 Umdrehungen pro Minute. Dieser Ventilator versprüht in jeder Geschwindigkeit eine extreme Laufruhe. Erst ab Stufe 6 sind leichte Luftgeräusche zu hören.

CasaFan Eco Genuino 152 Ventilator

Ganz klar der CasaFan Eco Genuino 152 ist bei weitem nicht der günstigste Deckenventilator, doch überzeugt er durch seinen geringen Energieverbrauch und der tollen Optik.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

CasaFan Eco Genuino 152 Ventilator*
CasaFan Eco Genuino 152 Ventilator
Prime  Preis: € 475,60 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

CasaFan Eco Genuino 152 im Test-Vergleich:

  • Kunden auf Amazon.de bewerten den Deckenventilator von CasaFan mit 5 von 5 Sternen. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Hochwertiges Design: Deckenventilator Lantau

Mit dem Deckenventilator Lantau von Faro Barcelona ist dein zu Hause das ganze Jahr über super klimatisiert. Mit einem Durchmesser von 132 cm bewegt der Deckenventilator spürbar die Raumluft und spendet dir eine angenehme Briese.

Neben der praktischen Funktion ist dieser Deckenventilator aber auch ein hochwertiges Stilelement und ein wahrer Blickfang für deine Wohnung.

Der matte Metall-Look, kombiniert mit der Wallnussholz-Optik der Flügel setzt die richtigen Akzente für ein anspruchsvolles Interieur. Die edle Verarbeitung kombiniert mit sehr qualitativen Materialien runden das Bild dieses Deckenventilators ab.

Der Lantau arbeitet zuverlässig im Sommer- und Wintermodus und bietet 3 unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen. Natürlich ist auch eine Fernbedienung zu individuellen Steuerung im Lieferumfang enthalten.

Deckenventilator Faro Barcelona LANTAU

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Deckenventilator Faro Barcelona LANTAU*
Deckenventilator Faro Barcelona LANTAU
 Preis: € 253,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Deckenventilator Lantau im Test-Vergleich:

  • Kunden auf Amazon honorieren die tolle Qualität mit 4,7 von 5 Sternen. (Stand 07/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Chrom-Look mit Licht: LUCCI AIR Airfusion Quest II

Lucci air Quest II

Der hochwertige Deckenventilator Airfusion QUest II von Lucci Air sorgt durch seinen Sommer- und Wintermodus für die Erfrischung in den heißen Monaten und der richtigen Verteilung der warmen Luft während der kalten Monate.

Mit der beiliegenden Fernbedienung lässt sich der Deckenventilator in 3 energiesparenden Geschwindigkeitsstufen steuern. Die hochwertige Verarbeitung und das durchdachte Design sorgen für eine sehr zufriedenstellende Laufruhe. Gleichzeitig ist auch der Motor sehr geräuscharm.

Neben der Geschwindigkeit lässt sich auch das Licht per Fernbedienung an- und ausschalten. Geeignet ist der Deckenventilator für Räume bis zu 25 m². In größeren Räumen bietet sich ein zweiter Deckenventilator an.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Lucci air Quest II*
Lucci air Quest II
Prime  Preis: € 198,54 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

LUCCI AIR Airfusion Quest II im Test-Vergleich:

  • Auf Amazon.de bekommt der Airfusion Quest II im Schnitt 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Moderner Chrome-Look: LUCCI AIR Deckenventilator

Modern, schlicht im matten Chrome-Look ist der LUCCI AIR Deckenventilator unser teuerstes Modell im Vergleich. Besonders hervorzuheben ist in diesem Fall die moderne Optik. Der Hersteller Lucci Air ist für seine hochwertigen Designs bekannt und hat sich bei diesem Modell schlicht und schick verewigt.

Auch dieser Deckenventilator lässt sich per Fernbedienung steuern und bietet 6 Geschwindigkeitsstufen. Durch die neue und innovative DC-Technologie verspricht der Hersteller 40% Energieeinsparung bei gleicher Leistung.

Genau wie die meisten anderen Modelle in diesem Vergleich hat der LUCCI Air einen Durchmesser von 132 cm. Der Hersteller empfiehlt dieses Modell für eine Raumgröße bis zu 36 m^2. Für größere Raume ist es eine Überlegung wert einen zweiten Ventilator zu kaufen, um den ganzen Raum mit einem angenehmen Luftstrom zu versorgen.

LUCCI AIR Deckenventilator

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

LUCCI AIR Deckenventilator*
LUCCI AIR Deckenventilator
Prime  Preis: € 281,62 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

LUCCI AIR Deckenventilator im Test-Vergleich:

  • Fast perfekt bewerten Kunden auf Amazon den LUCCI AIR Deckenventilator mit 4,9 von 5 Sternen. (Stand 01/2020)

Zum Inhaltsverzeichnis


Designer-Ventilator: Deckenventilator Toledo

Einen etwas außergewöhnlicheren Weg beschreitet der amerikanische Hersteller AireRyder mit seinem Modell Toledo. Durch die lange Aufhängung, in die auch ein Gelenk integriert ist, lässt sich das Modell auch an Schrägen aufhängen.

Auch die Flügel lassen sich in verschiedenen Winkeln ausrichten was bei diesem Modell wirklich ein herausstechendes Merkmal ist.

Die Flügel in Wallnuss-Optik und die Aufhängung in einem matten Zinn-Look wirken sehr hochwertig und überzeugen mit der hohen Qualität der Verarbeitung und Materialien. Ein sehr schickes Design, das in ein modernes Loft passt.

Deckenventilator Toledo

Doch nicht nur die Optik überzeugt. Auch der Funktionssumfang lässt keine Wünsche offen. Der Deckenventilator bietet 4 Geschwindigkeitsstufen, die sich über einen mitgelieferten Wandschalter oder eine Funkfernbedienung steuern lassen. So kann der extrem laufruhige Deckenventilator in jeder Höhe platziert werden.

Preis, Preisvergleich und Verfügbarkeit:

Deckenventilator Toledo*
Deckenventilator Toledo
Prime  Preis: € 181,35 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Deckenventilator Toledo im Test-Vergleich:

  • Die Kunden auf Amazon vergeben 3,5 von 5 Sternen für den Deckenventilator Toledo. (Stand 07/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Was ist die richtige Betriebsstufe?

Ist eine niedrige Stufe mit wenigen Umdrehungen pro Minute optimal oder doch der Turbogang mit der höchsten Geschwindigkeit? Diese Frage lässt sich leider nicht einfach beantworten, denn viel hängt dabei von der Empfindung des Nutzers ab.

Als Faustregel kann man aber sagen, dass die Geschwindigkeit eines Deckenventilators so zu wählen ist, dass keiner der Personen im Raum unter Zuglufterscheinungen zu leiden hat. Im Sommer möchte man dazu eher eine leichte Briese spüren als im Winter. In der kalten Jahreszeit verzichtet man doch gerne auf den zusätzlichen Kühleffekt und will die warme Heizungsluft nur gut im Raum verteilen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Was ist der Sommer- und Wintermodus?

Oftmals liest man in der Beschreibung eines Deckenventilators von einem Sommer- und einem Wintermodus. Doch was kann man sich genau darunter vorstellen?

H&Fun 52-Zoll-Deckenventilator

Natürlich möchte man im Winter nicht den gleichen kühlen Luftzug wie im Sommer. Daher haben Ventilatoren einen Sommer- und einen Wintermodus. Im Sommermodus wird die kühle Luft vom Ventilator direkt nach unten gedrückt und sorgt so vor einen angenehmen Luftzug.

Im Wintermodus schiebt der Ventilator die Luft in Richtung der Zimmerwände. Dadurch vermischt sich die warme Heizungsluft (die ja bekanntlich nach oben steigt) wieder mit der restlichen Raumluft. Dadurch entsteht ein angenehmeres Raumklima und du sparst dir auf Dauer Heizkosten.

Um herauszufinden welcher Modus eingestellt ist stellt man sich einfach direkt unter den Deckenventilator. Spürt man einen kühlen Luftzug direkt von oben ist es der Sommermodus. Andernfalls ist es der Wintermodus.

Zum Inhaltsverzeichnis


Fazit: Deckenventilatoren bringen den Urlaub nach Hause

Nicht nur schick, sondern auch praktisch sind Deckenventilatoren. Wir kennen sie besonders aus dem Urlaub. Bei uns zu Hause sind sie noch nicht besonders verbreitet, doch durch die letzten heißen Sommer ist immer mehr Leuten der Deckenventilator ein Begriff.

Viele vergessen aber auch den nutzen im Winter. Moderne Modelle haben inzwischen alle einen Sommer- und Wintermodus. Im Sommer erzeugen die eine frische Briese und im Winter verteilen sie die aufsteigende Heizungsluft im Raum.

In unserem Vergleich haben wir Rezensionen von verschiedenen Modellen und deren technische Daten miteinander verglichen. Aufgefallen ist das billigste Modell, der Westinghouse Lighting Deckenventilator Bendan, der auch über eine integrierte Lampe verfügt. Allerdings ist er, verglichen mit den anderen Modellen, nicht so energieeffizient.

Besonders stylisch waren sie alle, aber der Deckenventilator Lantau und Lucci Air stechen besonders heraus. Modell Lantau mit einer dunklen Wallnuss-Optik und Lucci Air in schickem schlichten Metall.

Westinghouse Lighting Bendan

Westinghouse Lighting Bendan

Deckenventilator Toledo

Deckenventilator Toledo

Deckenventilator Lantau

Deckenventilator Faro Barcelona LANTAU

LUCCI AIR Deckenventilator

LUCCI AIR Deckenventilator

Zum Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen